Montag, 15. Juni 2015

New favourite lens: Close up +10

Ich weiß, mein letzter Beitrag ist schon ein Weilchen her. Ich bin gerade mehr oder weniger (erfahre ich am Mittwoch) erfolgreich durch die Prüfungen gekommen und habe künftig mehr Zeit. Auch zum Fotografieren.

Kürzlich habe ich durch Zufall in meiner kleinen Filtersammlung einen Nahfilter (+10) gefunden und auch mehr oder weniger durch Zufall benutzt, denn eigentlich wollte ich den +2er nehmen, war aber zu faul wieder umzuschrauben. Also habe ich das gute Stück ausprobiert und habe mich verliebt.


Der Filter hat im Wesentlichen den einen großen Vorteil, dass ich am Beispiel meiner Kamera statt 45 cm nur 4,5 cm Mindestabstand habe zwischen Objektiv und Motiv und dementsprechend nahe, detaillierte Bilder von beispielsweise Pflanzen machen kann.Wie gesagt mag ich persönlich die Bilder, die dabei entstehen, sehr, sehr gerne und hoffe, dass es euch ähnlich geht.



Kommentare:

  1. Beautiful photos!

    Please click on the link on my post
    http://helderschicplace.blogspot.com/2015/06/minions-with-shein.html

    AntwortenLöschen
  2. Du hast wirklich schöne Bilder damit gemacht! Gefällt mir. Ich bin gespannt auf weitere Beiträge von dir! :)

    Liebste Grüße, Sophia
    http://comelycreation.blogspot.de

    AntwortenLöschen