Donnerstag, 4. Februar 2016

Stratford-upon-Avon

It's been before christmas, when we went to Stratford with my host family to see Shakespeare's Birthplace of course, but also to walk around the town. I absolutely adored his house (on the pictures above and below) and I found it really interesting to be on the roots of Britain's most famous writer. I also loved
Stratford itself, which was quite lifely with a group of traditional dancers, dancing their way through town, a lovely market and lots of people in the streets and shops to prepare for christmas. We spent a lovely day in that beautiful town and we'll return this year to see Shakespeare's grave and the Trinity Church (which was unfortunately closed, when we went there).



Es war noch vor Weihnachten, als wir mit meiner Gastfamilie nach Stratford gefahren sind, natürlich um Shakespeares Geburtshaus, aber auch um die Innenstadt zu sehen. Ich habe sein Haus (auf dem oberen und unteren Bild) absolut vergöttert und fand es sehr interessant, mich auf die Spuren von England's berühmtestem Autor zu begeben. Ich mochte auch Stratford selbst sehr, welches ziemlich lebendig war, mit einer traditionellen Tanzgruppe, die sich ihren Weg durch die Innenstadt getanzt hat, einem Markt und vielen Leuten auf der Straße und in den Läden um sich für Weihnachten vorzubereiten. Wir haben also einen tollen Tag in Stratford verbracht und wir werden dieses Jahr noch einmal zurückfahren, um Shakespeares Grab und die Trinity Kirche zu sehen, welche leider letztes Mal geschlossen war.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen